Logis Cargo  Internationale Spedition
    Telefon: +38 044 273 64 07       RU  EN  DE
Logis Cargo

Refresco Deutschland eröffnet vollautomatisiertes Hochregallager in Grünsfeld

: 20 Oktober 2015, 12:23

Mönchengladbach/Grünsfeld. Refresco Deutschland, Hersteller von Fruchtsäften und Erfrischungsgetränken, hat in Grünsfeld im Main-Tauber-Kreis ein neues Hochregallager eröffnet. Das neue Logistikzentrum, in das das Unternehmen 13 Millionen Euro investierte, wurde von der SSI Schäfer Noell GmbH, Giebelstadt, mit einem Automations- und Materialflusskonzept ausgestattet. Für die einfachtiefe Lagerung der palettierten Getränke, darunter Saft, Eistee und Fruchtsaftgetränke, kann Refresco zukünftig ein siebengassiges Hochregallager mit 100 Metern Länge, 33 Metern Breite und einer Höhe von 35 Metern nutzen. Es umfasst 21.600 Stellplätze für Düsseldorfer Paletten.

„Dank der neuen Anlage können wir unsere Kunden im Lebensmittelhandel zukünftig noch schneller beliefern“, sagte Frank Stratmann, Geschäftsführer der Refresco. „Zugleich erzielen wir eine höhere Lieferqualität, weil die Ware seltener und schonender umgesetzt, ausgelagert und verladen wird“, führte er an.

Die Produktionslinien sind über eine Transportbrücke direkt dem Hochregallager verbunden. Die Paletten können so vollautomatisch von der Logistikabteilung hinter den Abfülllinien übernommen und auf Euro-Trägerpaletten aufgesattelt werden. Dieser Vorgang sowie Nachschubversorgung, Transport und Lagerung geschehen komplett automatisiert.

Weitere News

Website-Entwicklung: Studio Sergei Kaminski © 20132022 Logis Cargo Alle Rechte vorbehalten